KLUG VERSICHERT / INSASSENUNFALL

Hier herrscht bei vielen Versicherungskunden der große Irrtum, dass diese Versicherung für Schadenersatzansprüche der Mitfahrer unbedingt notwendig sei. Der Schadenersatz dafür wird jedoch aus der Kfz-Haftpflichtversicherung geleistet. Die Insassenunfallversicherung ist lediglich eine private Unfallversicherung für die Insassen, die nur im Zusammenhang mit einem Autounfall leistet. Sie ist meistens mit lächerlich niedrigen Versicherungssummen und in Relation dazu viel zu teurer Prämie ausgestattet!

Der Verein für Konsumenteninformation und die Stiftung Warentest bewertet daher den Abschluss als überflüssig, da die Risiken bereits durch andere Versicherungen (zum Beispiel die Kfz-Haftpflichtversicherung) abgesichert werden.

KLUG TIP: Anstatt einer unnötigen Insassenunfallversicherung gibt es in den meisten Fällen eine ordentliche Unfallversicherung für die/den Kfz-BesitzerIn (LenkerIn) und die Familie zu nur geringfügig höherer Prämie.

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Insassenunfall
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugrundumversichert.at
Navigation